mormon.org weltweit

Hallo, ich heiße Ricardo

  • Ricardo Ibanez
  • Ricardo Ibanez
  • Ricardo Ibanez
  • Ricardo Ibanez
  • Ricardo Ibanez
  • Ricardo Ibanez
  • Ricardo Ibanez
  • Ricardo Ibanez

Zu meiner Person

Ich heiße Ricardo und arbeite als Entertainer, und zwar in der Tourismusbranche. Ich biete Führungen an und gebe Tanzunterricht. Ich gehe gern spazieren, lache, tanze und lese gern. Ich denke gern nach und gehe auch gern mit meiner Frau spazieren. Dabei unterhalten wir uns viel. Ich mag die Natur sehr. Ich mag gute Filme, und vor allem mag ich das Leben.

Warum ich Mormone bin

Ich bin Mormone, weil ich spüre, dass die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage die Kirche Christi auf Erden ist. Mormone sein heißt glücklich sein.

Wie ich meinen Glauben lebe

Ich lernte die Kirche als 12-Jähriger durch meine älteren Geschwister kennen, die mir die Missionare vorstellten. Sie lehrten mich das Evangelium und baten mich zu beten, um zu wissen, ob ihre Worte wahr waren. Das tat ich und kam mit 12 Jahren zu der Gewissheit, dass die Botschaft wahr ist und dass das Buch Mormon Gottes Wort ist. Daher entschloss ich mich, mich taufen zu lassen. All diese Jahre in der Kirche sind eine ganz besondere Zeit gewesen. Ich nahm am Seminar und Institut teil. Das sind Programme für junge Leute, in denen das Evangelium vermittelt wird. Ich war auch Missionar, und zwar im schönen Land Bolivien. Ich hatte schon verschiedene Aufgaben und Berufungen in der Kirche. Mit am besten gefallen hat es mir, für die jungen Leute, also meinesgleichen, da zu sein. Durch das Evangelium habe ich gesehen, wie sich mein Leben verbessert und verändert hat. Ich habe auch bei vielen anderen eine Wandlung erlebt, wenn sie die wahren Grundsätze angewandt haben, die das Evangelium umfasst. Ich fühle mich Gott und seinem Sohn Jesus Christus sehr nahe. Ich liebe sie und bin sicher, dass sie mich auch lieben. Ich habe ein Zeugnis von diesem Evangelium und weiß von ganzem Herzen, dass es wahr ist. Jesus Christus lebt wirklich, er ist auferstanden und unsterblich. Ich liebe das Evangelium und seine Lehren.