mormon.org weltweit
Larisa: Mormonen.

Hallo, ich heiße Larisa

Zu meiner Person

Ich liebe Bücher und fast alles, was mit Fantasy zu tun hat. Die griechische und römische Antike und Mythologie faszinieren mich ebenso wie das Mittelalter. Gerade mittelalterliche Waffen haben es mir angetan, weshalb ich auch einige Schwerter besitze. Ich liebe die Natur und bin immer wieder davon fasziniert, wie perfekt alles darin aufeinander abgestimmt ist. Auch Tiere liebe ich, wobei ich vor allem Großkatzen und Wölfe liebe. Musik ist in meinem Leben kaum wegzudenken, da ich sie fast immer höre. Die wichtigsten Dinge in meine, Leben sin aber meine Familie, meine Freunde und die Kirche. Sie alle sind ein wichtiger Teil von mir.

Warum ich Mormone bin

Ich bin in der Kirche aufgewachsen, da meine Eltern beide Mitglieder sind, aber ich habe auch ein eigenes Zeugnis erhalten. Für mich stand eigentlich immer außer Frage, ob die Kirche wahr ist. Ich habe nie daran gezweifelt. Dennoch hat meine Mutter mich vor meiner Taufe dazu aufgefordert, auf die Knie zu gehen und den Herrn zu fragen, ob es wahr und sein Wille ist. Die Antwort auf beide Fragen war ja. Ich kann kein genaues Ereignis benennen, an dem ich mein Zeugnis erlangt habe, es war eher ein Prozess. Aber ich habe ein Zeugnis davon, dass Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage die wiederhergestellte Kirche Gottes ist. Ich glaube, dass das Buch Mormon wahr ist und dass wir Antworten auf unsere Gebete bekommen. Gott liebt uns und er möchte, dass wir mit unseren Problemen zu ihm kommen. Wenn wir das tun wird er uns helfen.

Eigene Erlebnisse

Warum gehen die Mormonen auf Mission?

Wir gehen auf Mission um unseren Glauben und das Evangelium Christi mehr Leuten zugänglich zu machen. Für uns ist das Evangelium eine frohe Botschaft und schöne Dinge teilt man gerne. Ich habe mich entschieden, auf Mission zu gehen, weil der Glaube für mich eine Zentrale Rolle im Leben spielt. Er bringt mir Freude und Hoffnung. Viele Leute fragen sich, was wir hier auf der Erde machen, was der Sinn des Lebens ist. Unsere Kirche gibt Antworten auf diese Fragen. Ich möchte den Leuten helfen, einen Sinn zu finden und näher zu Gott zu kommen. Wir gehen auf Mission, weil wir den Leuten helfen wollen, weil wir ihnen das Licht Christ geben wollen.

Wie ich meinen Glauben lebe

Ich gehe jeden Sonntag zur Kirche und einmal die Woche das Institut um mein Verständnis vom Evangelium, der Kirchengeschichte und der Schriften zu verbessern. Sonntags bin ich einmal im Monat Lehrerin für die Frauen und ich versuche denen zu helfe, die Hilfe benötigen.