mormon.org weltweit
Valerie: Mormonen.

Hallo, ich heiße Valerie

Zu meiner Person

Ich bin in einer Kleinstadt in Deutschland als Drittes von vier Mädchen aufgewachsen und interessierte mich von klein auf für Mode und schöne Dinge. Meine Mutter erzählt mir immer davon, wie ich als kleines Mädchen durch die Geschäfte gerannt bin und Outfits zusammengestellt habe. Ich liebe es zu singen und zu tanzen und ganz besonders liebe ich es, Zeit mit meiner Familie zu verbringen.

Warum ich Mormone bin

Als Jugendlicher begann ich, täglich im Buch Mormon zu lesen. Ich bemerkte wie mich das tägliche Studieren der heiligen Schriften stärkte und ich von Tag zu Tag glücklicher wurde. Ich erkannte, dass ich eine geliebte Tochter Gottes bin und dass das Evangelium mir ein unbeschreibliches Maß an Freude im Leben bringt. Eine Freude die anhält und einem Kraft gibt, jede Prüfung zu überwinden.

Wie ich meinen Glauben lebe

Dieter F. Uchtdorf ermahnt uns, das Evangelium zu jeder Zeit zu verkünden und wenn es nötig sei, dafür Worte zu benutzen. Ich lebe meinen Glauben indem ich mich jeden Tag bemühe, meinen Mitmenschen ein Licht und eine Hilfe zu sein, sie zu stützen und meine Freude mit ihnen zu teilen.