mormon.org weltweit
Sam: Österreich, Lernen, Mormonen.

Hallo, ich heiße Sam

Zu meiner Person

Ich bin mit meiner Familie in der Kirche aufgewachsen. Ich liebe das Lernen, die Naturwissenschaften und die Informatik. Im Moment bereite ich mich auf eine Mission vor und liebe es, wie logische Schlüsse genauso aus dem Evangelium wie aus den Naturwissenschaften und der Informatik gezogen werden können. All die Verbindungen die es gibt faszinieren mich immer wieder aufs Neue.

Warum ich Mormone bin

Da ich in der Kirche aufwuchs lernte ich viele grundlegende Dinge des Evangeliums schon im Kindesalter. Erst als Teenager stellte ich mir die Fragen, die sich wohl jeder einmal stellt und fragte mich, ob das wirklich die richtige Kirche ist. Ich reflektierte meine vergangenen Erlebnisse und forschte noch intensiver in den Schriften, um eine Antwort zu finden. Erst ziemlich langsam, aber doch stetig mehrten sich die Gefühle, dass es richtig ist, was ich mache. Ich habe ein Zeugnis, dass der Heilige Geist uns immer helfen und schützen kann. Er tröstet uns, wenn wir schwach sind. Ich habe ein Zeugnis, dass das Lamm Gottes für uns das Sühnopfer vollbracht hat, damit wir dann wie er von den Toten wiederauferstehen können, wenn wir seinem Weg folgen.

Eigene Erlebnisse

Welche Rolle spielt das Gebet in Ihrem Leben?

Das Gebet ist der perfekte Draht zum Himmlischen Vater. Es ist wie ein Gespräch mit einem Vater und diese Gelegenheit bedeutet mir sehr viel.

Warum gehen die Mormonen auf Mission?

Um den Mitmenschen das Evangelium näher zu bringen und ihnen zu helfen, ihren Erdenweg zu gehen.

Wie ich meinen Glauben lebe

Da ich in der Kirche aufgewachsen bin, konnte ich mich schon in vielen Angelegenheiten in meiner Gemeinde engagieren. So bin ich schon seit einigen Jahren Dirigent in einer der Versammlungen am Sonntag, unterstütze die Missionare und war bei der Jugendorganisation der Burschen aktiv. Außerdem koordinierte ich schon als Jugendlicher größere und kleine Jugendveranstaltungen. Momentan konzentriere ich mich auf die Vorbereitung als Missionar und versuche mein Wissen im Evangelium zu erweitern.