mormon.org weltweit
Oliver: Mormonen.

Hallo, ich heiße Oliver

Zu meiner Person

Ich diene im Moment als Missionar in Suedfrankreich und bin in Deutschland geboren und aufgewachsen. Ich bin das Aelteste von 3 Kindern und liebe (wie so ziemlich alle Deutschen) Fussball. Zu reisen war immer eines meiner groessten Hobbys, da ich sehr interessiert bin andere Kulturen kennen zu lernen, Menschen und Lebensweisen.

Warum ich Mormone bin

Über die Jahre hinweg beschäftigte ich mich mit dem Evangelium, lernte es kennen, lernte von ihm, lernte es schätzen und durch es lernte ich Christus kennen und immer mehr lieben. Er ist es dem ich verdanke was ich heute bin. Ihm verdanke ich alles was ich habe. Er war es der einen einfachen Bauernjungen (Joseph Smith) ohne viel Bildung oder großartig viel Wissen in 2 Monaten das Buch Mormon übersetzen ließ. Denn Gott wirkt in vielem durch die einfachen und kleinen Dinge. Es macht mich zu einem besseren Menschen und hilft mir Herausforderungen, die das Leben fuer einen jeden bereithaelt, zu meistern.

Wie ich meinen Glauben lebe

Ich finde, dass man seine Liebe zu Gott (unter anderem) am besten zeigt, wenn man seine Gebote haelt. Da ich wie jeder andere meine eigenen Schwaechen und Fehler habe gelingt mir dies nicht immer, aber ich bemuehe mich Tag fuer Tag mein Bestes zu geben, ein Stueck besser zu werden und Gutes zu bewirken. Das zu tuen bzw bestmoeglich versuchen zu tuen was Jesus getan hat.