mormon.org weltweit
Kai: Student, Gitarre, Rocker, Longboarder, Cooler, junger, Mormonen.

Hallo, ich heiße Kai

Zu meiner Person

Hallo, ich bin Kai. Ich studiere Marketing. In meiner Freizeit widme ich mich zahlreichen Hobbies wie Gitarre spielen oder Longboarden und bin immer begeistert etwas neues auszuprobieren. Ich möchte einmal einen Marathon laufen, in einer Rockband spielen, oder ein selbst geschriebenes Buch veröffentlichen.

Warum ich Mormone bin

In meinen teenage Jahren hatte ich viele Fragen darüber, was richtig ist und was nicht und wie ich das Beste aus meinem Leben machen konnte. Ich habe mir damals viel Zeit genommen im Buch Mormon zu lesen und habe wirklich gesehen, wie Gott mir durch dieses Buch Antworten auf meine Fragen gegeben hat. Nicht nur dadurch, dass ich Dinge gefunden habe, die ich auf mein Leben beziehen konnte, sondern auch dadurch, dass ich wirklich die Liebe Gottes spüren konnte, wenn ich in diesem Buch gelesen habe und spüren konnte, dass diese Antworten, die ich bekomme, tatsächlich von ihm sind. Dadurch habe ich ein Zeugnis bekommen- dass das Buch Mormon wahr ist und folglich der Mann der es übersetzt hat tatsächlich von Gott inspiriert gewesen sein muss. Diese und andere Wahrheiten haben sich im Laufe meines Lebens immer wieder bestätigt.

Wie ich meinen Glauben lebe

Ich lebe meinen Glauben hauptsächlich dadurch, dass ich darauf vertraue, dass mein himmlischer Vater einen Plan für mich hat, auch wenn das Leben mehr wie eine Sackgasse aussieht. Das hat sich auch in meinem Leben so bewahrheitet. In meiner Gemeinde bin ich tätig in der Koordination der Arbeit der Elders und Sisters mit der Gemeinde. Die Elders und Sisters sind meist nur etwa drei bis sechs Monate in einer Stadt und sind daher sehr auf die Unterstützung von ansässigen Mitgliedern angewiesen.