mormon.org weltweit
Natascha Hug: Schweiz, Missionarin, Mormonen.

Hallo, ich heiße Natascha Hug

Zu meiner Person

Mein Name ist Natascha und ich bin bereit eine Mission zu dienen. In meiner Freizeit koche und backe ich gerne. Ich treibe gerne Teamsport und klettere gerne. Ich liebe es zu musizieren. Seit 12 Jahren spiele ich das Piccolo und mache somit Fasnacht. Zudem habe ich drei Jahre lang Gesangsunterricht genommen. Da ich in einer grossen Familie aufgewachsen bin, habe ich von klein auf einen Draht zu Kindern gehabt. Somit habe ich sobald als möglich den Babysitter Kurs absolviert und regelmässig Kinder gehütet. In meiner Zukunft möchte ich auf der Pädagogischen Hochschule studieren um Primarschullehrerin zu werden.

Warum ich Mormone bin

Ich bin Mormone weil ich weiss, dass es die Glaubensgemeinschaft ist, die alle Glaubensgrundsätze besitzt.

Wie ich meinen Glauben lebe

In meiner Familie leben wir unseren Glauben aus. Wir beten regelmässig, halten Familienheimabend und nehmen an verschiedenen Kirchenaktivitäten teil. Ich habe die Berufung als Dirigentin und JAE-Repräsentantin in meiner Gemeinde. Ich sehe die grosse Wirkung des Evangeliums in unserem Leben und welcher Segen es uns bringt.