mormon.org weltweit
Sam: Mormonen.

Hallo, ich heiße Sam

Zu meiner Person

Ich bin in der Schweiz geboren und aufgewachsen. Habe mein ganzes Leben dort verbracht. Ich habe einen kleinen Bruder, eine grosse Schwester und einen grossen Bruder. Ich mag Musik aller Art. Ich spiele Schlagzeug in einer Rock Band. Ich zeichne auch sehr gerne. Mit 18 Jahren fand ich Gefallen am Gewichteheben/ Bodybuilding und habe es zu meinem Hobby gemacht. Ich ging fast jeden Tag ins Gym und habe eine Leidenschaft für Ernährung und Willenskraft entwickelt. Mit 19 Jahren besuchte ich die Rekrutenschule und wurde als Mienenwerferkanonier ausgebildet in der Schweizer Armee als Teil der Infanterie. Ich war nicht aktiv als Teenager, habe aber mit 18 meinen Weg zurückgefunden.

Warum ich Mormone bin

Ich hab aufgehört zur Kirche zu gehen, als ich 14 war und war inaktiv oder weniger aktiv die folgenden 4 Jahre. Ich habe aber den Weg zum Himmlischen Vater zurückgefunden aufgrund eines merkwuerdigen und meinerseits unerwarteten Erlebnisses mit dem Heiligen Geist. Ein guter Freund hat mich dazu überredet in ein Kirchenlager zu gehen. Ich hatte eigentlich voll keinen Bock, aber ich habe mich überreden lassen. Während einer Klasse dort, sprachen wir über das Gleichnis des verlorenen Sohns. Sie haben uns ein Video darüber gezeigt und als ich den Vater sah, der mit Freudetränen in den Augen seinen Sohn mit offenen Armen empfing, verspürte ich den Geist auf so eine offensichtliche und eindeutige Art und Weise, dass ich die Existenz und Wahrhaftigkeit Gottes nicht länger leugnen konnte. Ich wusste ich war am richtigen Ort.

Wie ich meinen Glauben lebe

Im Moment diene ich in einer Vollzeitmission für die Kirche in Utah Ogden. Ich finde grosse Freude darin, meinen Glauben zu leben und mein Leben wurde sehr bereichert dadurch. Zuhause hatte ich oft die Gelegenheit meinen Glauben mit andern zu teilen, was ich sehr genoss. Ich mach es nicht, um andere mit meiner Religion zu nerven, sondern um coole geistige Konversationen zu haben und mich mit andern auszutauschen.