mormon.org weltweit
Holger: Hamburg, Vater, Großvater, Mormonen.

Hallo, ich heiße Holger

Zu meiner Person

Geboren wurde ich in Hamburg, der schönsten Stadt im Norden Deutschlands. Mein Vater verstarb früh, die Mutter musste selbst für unseren Unterhalt sorgen, deshalb wuchs ich bei meinen Großeltern auf. In Hamburg lernte ich auch meine jetzige Frau kennen. Wir haben vier gemeinsame Kinder und bis jetzt vier Enkelkinder. Alle machen uns große Freude. Als Rentner habe ich jetzt mehr Zeit für meine persönlichen Bedürfnisse. Ich beschäftige mich viel mit dem Computer und werde gern angefragt wenn jemand Hilfe in diesem Bereich benötigt.

Warum ich Mormone bin

Als junger Mann lernte ich eine besondere Frau kennen. Sie war ein Mitglied der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Nach dem wir geheiratet hatten lernte ich ihren Glauben näher kennen und wurde später aus Überzeugung auch ein Mitglied dieser Kirche. Meine alte Konfession, zu der ich aus Tradition nahezu von selbst gekommen war, konnte mir bestimmte Fragen nicht beantworten. Diese Antworten habe ich in der Kirche Jesu Christi bekommen. In den gut 40 Jahren meiner Mitgliedschaft habe ich diesen Schritt nie bereut.

Wie ich meinen Glauben lebe

Ich bin gern Ehrenamtlich tätig. In meiner Kirche kann ich so dass Prinzip des dienen sehr gut verwirklichen. In meiner Gemeinde stehe ich momentan einer Gruppe von Erwachsenen vor. Es ist schön mit anderen über den Sinn des Lebens und unser Dasein zu reden.