mormon.org weltweit
Miranda Regnier: bayern, mission, spaß, bergen, california, pferde, Mormonen.

Hallo, ich heiße Miranda Regnier

Zu meiner Person

Ich bin in Kalifornien aufgewachsen. Ich bin 21. Ich studiere Betriebswirtschaft an der Uni. Und ich esse Brombeere gern! Ich bin eine Natur Madel. Mein Herz schlägt für reiten, backpacking, und alles in den Bergen. Jetzt bin ich auf Mission in den großen Bergen. Auf Mission zu sein ist sehr toll. Ich lerne viel von meinem Erlöser, Jesus Christus und Ich spreche mit den Leuten darüber. Die Kultur im Bayern und Steiermark ist großartig! Meine Familie ist am wichtigsten. Wir machen viel zusammen und Spaß ist immer dabei!

Warum ich Mormone bin

Ich hab die Verheißung vom Moroni gelesen. Es lautet: "durch die Macht des Heilgen Geistes könnt ihr VON ALLEM wissen, ob es wahr ist." So, hab ich angefangen das zu tun. Ich hab über was die Kirche lehrt gebetet. Ich hab über die Gebote, das Buch Mormon, was ich in den Klassen lerne, usw gebetet. Ich weiß, selbe, diese Kirche total wahr ist. Ich hab Antworten von allen meinen Fragen bekommen. Es war einfach logisch, so eine Kirche anzuschließen, die meine Fragen antworten konnte. Die Erkenntnis, die ich davon bekommen habe, macht mein Leben ein bißchen leichter. Ich bin Mormone weil ich weiß, dass diese Kirche von Gott kommt.

Wie ich meinen Glauben lebe

Jetzt, bin ich auf Mission. Ich zeige und lebe meinen Glauben, wie ich alle meinen Zeit und Talenten für die Arbeit des Herrn gebe. Eine Mission ist wirklich besonders. Ich sehe mehr wie der Herr arbeitet. Ich fühle einen Teil der Liebe unseres Himmlischen Vaters, die er für seine Kinder hat. Ich mache was ich kann, den Menschen zu zeigen, dass er immer da ist. Ich folge den Geboten, ich diene meinen Mitmenschen, ich tue alles was ich kann, meinen Glauben zu leben.