mormon.org weltweit
Максим (Maksim): Mormonen.

Hallo, ich heiße Максим (Maksim)

Zu meiner Person

Ich bin ein glücklicher Vater und ein dankbarer Freund. Ich mache anderen gern eine Freude und liebe das Leben!

Warum ich Mormone bin

Bereits in der fünften Klasse (mit 11 Jahren) beschäftigte ich mich mit der Bibel und besuchte verschiedene Kirchen. In gewissem Sinn hatte ich geistigen Hunger. Mit 17 lernte ich Missionare der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage kennen und bat sie um ein Buch Mormon. Nachdem ich mit dem Lesen des Buches begonnen und über die Worte darin nachgedacht hatte, entschloss ich mich, Gott ernsthaft im Gebet über die Wahrheit dieser Kirche zu befragen. Einige Monate später ließ ich mich taufen. Ich liebe den Herrn von ganzem Herzen. Ich weiß, dass er mein Erretter und Erlöser ist. Ich weiß auch, dass er lebt und jeden Menschen auf dieser Erde liebt.

Wie ich meinen Glauben lebe

Ich bin aktiver Bürger meines Landes und beteilige mich an vielen sozialen Projekten. Oft veranstalte ich Kurse für Schulkinder, bei denen ich ihnen beibringe, dass ein jeder mit scheinbar kleinen Taten zur Entwicklung seines Landes beitragen kann. Doch als große Gruppe haben sie einen entscheidenden Einfluss darauf, dass sich die Situation in unserer Gesellschaft verbessert. Einmal pro Woche gebe ich außerdem jedem, der es lernen möchte, kostenlos Unterricht in Gesellschaftstanz. Es macht mich und die Menschen, mit denen ich zu tun habe, glücklich.