mormon.org weltweit

Hallo, ich heiße José Luiz

  • José Silva
  • José Silva
  • José Silva
  • José Silva
  • José Silva
  • José Silva
  • José Silva
  • José Silva

Zu meiner Person

Ich bin Brasilianer, Schauspieler und Ansager, und ich mag wirklich, was ich mache. Ich bin Mormone. Ich liebe meine Familie! Meine Frau und meine Kinder sind für mich die Motivation! Ich liebe Musik und Kino über alles. Darum dreht sich auch meine Arbeit um sie. Ich bin Schauspieler mit über 15 Jahren Erfahrung in Fernsehen, Seifenopern, Fernsehwerbung und Spielfilmen. 2006 und 2012 war ich das junge Gesicht der Werbekampagne einer großen brasilianischen Immobilienfirma namens Casas Bahia. Ich habe über 25 Jahre Erfahrung als DJ, Ansager und Moderator. Ich habe für die größten Radiosender Brasiliens gearbeitet (Jovem Pan, Antena 1, Transamerica, Nova FM, Energia 57) [Namen von Radio- und Fernsehsendern]. Ich bin Synchronsprecher für Filme und verschiedene Serien. Ich bin die brasilianische Stimme für Personen in Animationsfilmen und Dokumentarfilmen gewesen, unter anderem für Cuba Gooding Jr., Hugo Weaving, Will Ferrell, Jack Black, John Travolta, Matthey Perry, Denzel Washington, Jim Carey, Seth Rogen und viele andere.

Warum ich Mormone bin

Den ersten Kontakt mit der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage hatte ich als Jugendlicher, aber ich bin erst zehn Jahre später Mitglied geworden. Ich habe die Taufe aufgeschoben, weil ich dachte, dass „alle gleich seien“ und dass es für mich nicht wichtig wäre. Aber als ich später miterlebte, wie sich meine Eltern und meine Schwester veränderten, und dass bei uns zuhause Harmonie und Frieden herrschten, da dachte ich mir: „Vielleicht wäre es gut, wenn ich mal dieses Buch Mormon lese.“ Ehrlich gesagt habe ich das Buch „verschlungen“. Ich konnte einfach nicht mit dem Lesen aufhören! Ich las es innerhalb einer Woche, und als ich in der Mitte des Buches war, im Dritten Nephi, da wusste ich schon, dass ich mich taufen lassen wollte. Das hatte ich gebraucht! Alle meine Fragen waren beantwortet worden. Ich hatte keine Angst und Unsicherheit mehr. Ich hatte Frieden in meinem Herzen. Ich weiß, dass Gott lebt und unsere Gebete erhört. Jesus Christus ist der Erlöser der Menschheit. Er lebt! Joseph Smith ist der Prophet der Wiederherstellung. Er sah Gottvater und Jesus Christus, den Sohn, nachdem er an einem Frühlingsmorgen im Jahr 1820 um Führung gebetet hatte. Wir werden von lebenden Propheten geführt. Thomas S. Monson ist der derzeitige Prophet. Das Buch Mormon ist wahr und die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage ist das, was ihr Name besagt: „Die Kirche Jesu Christi!“ Das bezeuge ich im Namen Jesu Christi. Amen.

Wie ich meinen Glauben lebe

Ich glaube, dass der Dienst an unseren Mitmenschen der beste Weg ist, Jesus Christus ähnlich zu werden. Durch die verschiedenen Berufungen in der Kirche, in denen ich tätig war und momentan tätig bin, konnte ich ein Werkzeug in der Hand des Herrn sein und sowohl mein eigenes Leben verändern als auch das Leben der Leute, mit denen ich zu tun habe. Es ist gut, ein Teil der Bruderschaft im Kollegium der Hohepriester zu sein und sich durch den freiwilligen Dienst im Tempel um Dinge kümmern zu können, die mit der Ewigkeit und der Familie zu tun haben.