mormon.org weltweit

Warum taufen die Mormonen ihre neuen Mitglieder?

Offizielle Antwort

Jesus Christus hat gesagt, dass wir durch Untertauchen getauft werden müssen (siehe Markus 16:16; 3 Nephi 11:21-26). Er selbst gab uns ein Beispiel, indem er sich taufen ließ, um die „Gerechtigkeit … ganz [zu] erfüllen“ (Matthäus 3:15).

Wir werden von jemandem getauft, der Gottes Priestertumsvollmacht zur Vergebung der Sünden trägt (siehe Apostelgeschichte 2:38; 22:16). Außerdem muss man getauft werden, um Mitglied der Kirche Jesu Christi zu werden und ins Reich Gottes gelangen zu können (siehe Johannes 3:5).

Bei der Taufe geben wir Gott ein Versprechen – wir schließen mit ihm ein Bündnis. Wir versprechen, Christus anzunehmen, ihm nachzufolgen und seine Gebote bis ans Lebensende zu halten. Der Vater im Himmel wiederum verspricht, uns unsere Sünden zu vergeben, damit wir wieder bei ihm leben können, sofern wir unsere Bündnisse halten.