mormon.org weltweit

Was sind die Glaubenansichten der Mormonen in Bezug auf die Bibel? Betrachten sie sie als heilige Schrift und Wort Gottes?

Offizielle Antwort

Die meisten unserer heiligen Schriften wurden durch Apostel und Propheten hervorgebracht. Gott hat seinen Kindern durch Apostel und Propheten das gegeben, was wir als heilige Schriften bezeichnen. Durch diese Schriften können wir Gott, seine Liebe und seine Lehren besser verstehen lernen. Im Christentum ist die Bibel die bekannteste Sammlung heiliger Schriften. Neben der Bibel erkennt die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage folgende Bücher als heilige Schrift an:

  • Das Buch Mormon – ein weiterer Zeuge für Jesus Christus: ein Bericht über Gottes Umgang mit den Bewohnern des alten Amerika (2000 v. Chr. bis 400 n. Chr.)
  • Das Buch Lehre und Bündnisse: eine Sammlung von Offenbarungen und inspirierten Erklärungen für die Gründung und Ordnung der Kirche Jesu Christi in den Letzten Tagen (1830 bis 1978)
  • Die Köstliche Perle: eine Auswahl an Offenbarungen, Übersetzungen und Schriften Joseph Smiths