mormon.org weltweit

Was sind die Glaubenansichten der Mormonen in Bezug auf das Wesen Gottes?

Offizielle Antwort

Gott ist vollkommen, allwissend und allmächtig. Er ist der Herrscher des Universums. Er ist auch barmherzig, gütig und gerecht. Er ist unser Vater im Himmel. Wir sind als sein Abbild erschaffen worden (siehe Genesis 1:27). Gott hat einen Körper, der wie unser Körper aussieht. Allerdings ist sein Körper unsterblich und vollkommen und besitzt eine unbeschreibliche Herrlichkeit. Da wir seine Kinder sind, kennt und liebt er jeden von uns. Er hat einen Plan aufgestellt, durch den seine Kinder in diesem Leben Freude finden und nach diesem Leben zu ihm zurückkehren und bei ihm leben können.

  • Wir glauben, dass Jesus Christus der Sohn Gottes ist, ein eigenständiges Wesen und nicht Gottvater selbst. Wir glauben also, dass Gottvater, sein Sohn Jesus Christus und der Heilige Geist drei eigenständige Wesen sind, doch sind sie eins in ihrer Absicht. Wir glauben, dass Gottvater seinen Sohn Jesus Christus auf die Erde gesandt hat, um uns von unseren Sünden zu erlösen und uns allen die Auferstehung zu ermöglichen. Wie wir die Gottheit definieren unterscheidet uns grundlegend von anderen Religionen. Mehr anzeigen

  • Gott ist unser Vater im Himmel, der Vater unseres Geistes. Wir sind in seinem Abbild erschaffen, so wie unser physischer Körper im Abbild unserer leiblichen Eltern erschaffen ist. Er hat einen Körper aus Fleisch und Gebein wie wir, doch ist er ein vollkommenes Wesen. Als unser Vater möchte Gott, dass wir wie er sind und eines Tages zu ihm zurückkehren und bei ihm leben. Er kennt jeden von uns aufs Beste und sorgt sich um jeden Einzelnen. Er möchte, dass wir glücklich sind, doch zwingt er uns nicht zu unserem Glück. Er hat uns jedoch Richtlinien gegeben, nämlich die Gebote, damit wir besser Entscheidungen treffen können, die uns zu Glück und Freude hinführen. Mehr anzeigen

Nichts gefunden!