mormon.org weltweit

Sind Mormonen Christen?

Offizielle Antwort

Gordon B. Hinckley, ehemaliger Präsident der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (1995–2008), sagte einmal:

„Wir sind im wahrsten Sinne des Wortes Christen, und das wird immer mehr anerkannt. Vor langer Zeit wurde allseits behauptet, wir seien keine Christen. Inzwischen hat sich das Bewusstsein entwickelt, dass wir in der Tat Christen sind – dass unsere Religion sehr lebendig und dynamisch und auf den Lehren Jesu Christi gegründet ist. Selbstverständlich erkennen wir Jesus Christus als unser Oberhaupt, unseren König und Heiland an. Er ist die wichtigste Persönlichkeit in der Weltgeschichte, der einzige vollkommene Mensch, der je auf Erden gelebt hat, der lebendige Sohn des lebendigen Gottes. Er ist unser Erretter und Erlöser. Sein Sühnopfer macht es uns möglich, ewiges Leben zu erlangen. Die Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage beten im Namen Jesu Christi und verehren ihn. Er steht im Mittelpunkt unseres Glaubens und ist das Oberhaupt unserer Kirche. Das Buch Mormon ist ein weiterer Zeuge für Jesus Christus und gibt Zeugnis von seiner Göttlichkeit, seinem Leben und seinem Sühnopfer.“