mormon.org weltweit

Hallo, ich heiße Ale Zumba

  • Alejandra Vidal
  • Alejandra Vidal
  • Alejandra Vidal
  • Alejandra Vidal
  • Alejandra Vidal
  • Alejandra Vidal
  • Alejandra Vidal
  • Alejandra Vidal

Zu meiner Person

Ich bin 41 Jahre, verheiratet und habe drei wunderbare Kinder. Ich liebe Tiere und verteidige wehrlose Menschen. Meine Leidenschaft ist das Tanzen. Daher arbeite ich als Zumba-Lehrerin. So kann ich anderen zu Gesundheit und Glück verhelfen. Mein Motto ist: Wenn du deprimiert bist, TANZE, wenn du krank bist, TANZE, wenn man dich sitzenlässt, TANZE, wenn du übersehen wirst, TANZE, kurz und gut – TANZE, TANZE, TANZE!

Warum ich Mormone bin

Ich habe die Kirche schon als kleines Kind kennengelernt, aber mit der Zeit konnte ich spüren, dass das die richtige Entscheidung war. Ich kann mir mein Leben ohne das Evangelium Jesu Christi gar nicht vorstellen. Es hat mich stets getragen und die Frau, Mutter, Tochter, Schwester, Ehefrau und Freundin aus mir gemacht, die ich bin. Anfangs schien mir das Buch Mormon wie eine unglaubliche Geschichte über faszinierende Menschen, aber dann verspürte ich mehr und mehr Dankbarkeit gegenüber Gott, weil ich wusste, dass all das, was ich lese, wahr ist, mir in meinem Leben hilft und so kostbare Lehren enthält. Es ist ein bemerkenswertes Buch. Jedes Mal, wenn ich es lese, lerne ich hinzu. Ich liebe das Evangelium, weil es mich Nächstenliebe gelehrt hat und mir die Gewissheit verleiht, dass ich mit meinen Lieben in Ewigkeit zusammensein werde, wenn ich das Rechte tue.

Wie ich meinen Glauben lebe

Ich war in der Kirche immer als Lehrerin tätig. Das trug dazu bei, dass ich als Mensch wachsen und anderen helfen konnte. Zurzeit leite ich in den Versammlungen am Sonntag die Musik. Ich liebe Musik! Außerdem unterrichte ich in der Sonntagsschule für Erwachsene. Es ist wunderbar, dabei jedes Mal selbst etwas zu lernen. Ich habe ein sehr enges Verhältnis zu Jesus, denn ich weiß, dass er mein Bruder und Freund ist und mich in der schwierigsten Zeit nie verlassen hat.